NaturVision Filmmusikpreis 2020 gewonnen!

Posted by on Aug 7, 2020 in Allgemein | No Comments
NaturVision Filmmusikpreis 2020 gewonnen!

Yeah Yeah Yeah!!! Meine Musik für “ Im Reich der Wolga“ von Henry M. Mix hat den NaturVision Filmmusikpreis gewonnen! RIESIGE FREUDE!

Und die Begündung der Jury geht runter wie Öl:

Oliver Heuss hat zu Im Reich der Wolga – Ein Strom wird zum Meer eine großartige, poetische Musik komponiert, die den Film in seiner charmanten und emotionalen Gestaltung bestmöglich unterstützt. Die dramaturgischen Eigenheiten des Filmwerkes werden perfekt und bis ins kleinste Detail liebevoll, teils auch mit feinem Humor herausarbeitet. Der Score ist dramaturgisch und musikalisch exzellent, szenisch entlang der Tierfiguren und der eindrucksvollen Landschaft virtuos gearbeitet, und dazu beeindruckend hochwertig und authentisch produziert. So entstand am Ende auch ein eigenständiger, konzertfähiger Soundtrack, dessen individuellen künstlerischen Ausdruck man auch unabhängig von den Bildern genießen kann.

Danke an Henry M. Mix und das Altay Film Team und Britta Kiesewetter (doclights) für die tolle Zusammenarbeit. Schön ist auch, dass die Jury nicht nur aus Bildmenschen, sondern auch aus Musikmenschen und Kollegen bestand. Eine besondere Ehre. Danke!!!